Rezept

Hefeteigherzen

Hefeteigherzen

Rezept von: bio-familia

Beschreibung
Ein Rezept, das auf dem Brunch Tisch nie fehlen darf.


Zubereitungszeit
45 Min.

Kategorie
Süss


Portionen
12

Zutaten
300 g
Mehl
25 g
Hefe
50 g
Zucker
0.5 TL
Salz
1
Ei
1 dl
Milch
70 g
Butter weich
2
Äpfel
1
Zitrone (Saft)
220 g
familia Knuspermüesli (z.B. Choco Crunch)
1 EL
Zitronensaft
5 EL
Puderzucker
Zubereitung
  1. Teig: Alle Zutaten zu einem weichen Teig kneten. Teig an einem warmen Ort ca. 3 Std. zugedeckt ums Doppelte aufgehen lassen.
  2. Füllung: Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel an einer Röstiraffel reiben. Sofort mit dem Zitronensaft mischen. Geraffelte Äpfel mit dem Choco Crunch mischen.
  3. Teig zu einem Rechteck von etwa 30 x 40 cm auswallen. Füllung darauf verteilen, von beiden Seiten zur Mitte hin aufrollen. In 3cm breite Stücke schneiden, auf zwei Bleche legen und zu Herzen formen. Nochmals ca. 20 Min. aufgehen lassen.
  4. Backen: ca. 25 Min. im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft). Für die Glasur den Zitronensaft und den Puderzucker mischen. Die noch heissen Herzen damit bestreichen und auf einem Gitter auskühlen lassen.